Langlauf – Genuss- und Biathlonwoche in Toblach/Dolomiten

Datum
27/01/2019 - 02/02/2019

Ort
Toblach Südtirol


Genießen Sie mit uns die schönsten Loipen im Hochpustertal.

Toblach ist das Zentrum des größten Langlaufnetzes Südtirols. Über 200 Kilometer gespurte Loipen in allen Schwierigkeitsgraden für Könner und Anfänger stehen im Land der Drei Zinnen zur Auswahl. Das Hochpustertal ist weithin bekannt für seine ausgedehnten Langlaufloipen, die am „Schönsten Tal der Welt“ um den sagenumwobenen Pragser Wildsee oder an hochgelegenen Almgebieten entlangführen. Das Toblacher Langlaufstadion und die eigens für Profisportler errichteten Wettkampfloipen zeigen die sportliche Vielseitigkeit der Region. Damit ist Toblach ein idealer Ausgangspunkt für viele Langlaufrouten. Von dort aus starten wir jeden Tag in ein anderes Langlaufgebiet. Wir begleiten sie vom Start- zum Zielort und geben ihnen unterstützende Tipps zur Gelände- und Streckenbewältigung.

 

SextenToblacher See

 

 

 

 

 

Entlang der Marathonstrecke Toblach – Cortina führt die Loipe zum Toblacher See bis ins verschneite, wildromantische Höhlensteintal (Blick auf die weltberühmten Drei Zinnen). Von Toblach aus besteht die Verbindung nach Innichen und Sexten bis ins Fischleintal (Strecke des Pustertaler Marathons). Aber nicht nur Richtung Osten und Süden sind die Loipen bestens präpariert und miteinander verbunden, sondern auch gegen Westen, der Rienz entlang führt die Strecke bis nach Niederndorf und weiter ins Pragser Tal. Als Höhenloipe steht die Plätzwiese zur Verfügung oder die wunderschöne Masurina Loipe bei den 3 Zinnen.

DSC_5010

Einen Tag werden wir gemeinsam im Gsieser Tal verbringen. Auch dort gibt es eine wunderschöne Marathonstrecke zwischen Welsberg und St. Magdalena (42 km Gran Fondo Val Casies) zu besichtigen.

Bei genügender Schneelage besteht die Möglichkeit vom Hotel Hubertus aus über Welsberg nach St. Magdalena ins Gsiesertal zu laufen (ca. 60 km Hin- und Rückweg).

Obertilliach (Biathlonzentrum, Dolomitenlauf) sollte man sich natürlich nicht entgehen lassen. Traumhafte Strecken und immer hervorragend präpariert.

Voraussetzungen: 10 km skaten ohne Pause, gute Grundkondition …

Termin: 27.1. – 2.2.2019

Kurzwoche auf Anfrage!

Leistungetoblachhoteln:
6 Tage
Halbpension im ***S Hotel Hubertus (hervorragende Küche)
Zimmer mit TV/D/WC, großer ruhiger Relaxbereich für Entspannung und Erholung, Einzelzimmer stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung
5 Tage Betreuung durch LL-Lehrer der SSS
Biathlonvormittag in Obertilliach mit Abschlusswettkampf in Form einer Staffel

Verlängerungstage auf Anfrage!

Kosten:

DZ 639 €     EZ 699 €

Reservierung

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.